Surf Ferien Rotating Header Image

Surfen auf Mallorca

SurfrevierIn Mallorca gibt es einige zu sehen und nicht nur Orte wie Palma sind kulturell gesehen einen Besuch wert, sondern auch viele Sportler haben die Insel mittlerweile für sich entdeckt und nutzen die Sommermonate um hier ihren Urlaub zu verbringen. Gerade entlang der Küste gibt es viele schöne Strände und das Meer lädt auch zu der ein oder anderen Surfstunde ein. Wichtig ist, dass Surfer sich im ersten Schritt über die einzelnen Regionen informieren und sich im besten Fall auch Tipps von anderen Surfern einholen.

Gerade in der Hochsaison ist es wichtig, dass auch Surfer sich rechtzeitig um eine Unterkunft kümmern. Auch wenn die Hotels und Pensionen meist direkt am Strand liegen kann es sich lohnen, sich nach einer Möglichkeit umzusehen, sich ein Ferienhaus am Meer mieten zu können. Der Vorteil von einer privaten Unterkunft liegt darin, dass diese auch für größere Gruppen gut geeignet sind und es nur wenige Minuten zum Strand sind. Die meisten Ferienhäuser sind zudem auch so gelegen, dass die Urlauber in nur wenigen Minuten einkaufen gehen können. So ist alles in wenigen Gehminuten gelegen und hinzu kommt, dass die Ferienhäuser so eingerichtet sind, dass alles für den Alltag zu Verfügung steht.

An den Stränden können Surfer auch an Kursen teilnehmen und sich die Ausrüstung ausleihen, wenn dies notwendig sein sollte. Nicht selten finden sich auch andere Sportler, die einfach nur Spaß haben wollen und auch daran interessiert sind, neue Personen kennenzulernen. Klar ist, dass Mallorca ein wichtiges Reiseziel für Surfer ist und auch in den kommenden Jahren damit zu rechnen ist, dass weitere Angebote speziell für Sportler folgen werden.

No related posts.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>